Backpacks!

image

Rucksäcke sind seit langem wieder in Mode! Ich habe immer schon gerne Rucksäcke getragen, in der Schule, in der Uni und auch privat. Gemeint sind keine langweiligen Rucksäcke, die an an die Grundschulzeit erinnern, sondern stylishe Rucksäcke mit coolen Details. In Rucksäcken ist alles gut verstaut, die Hände sind frei und sie sind gut für die Haltung ;). Weiterlesen

#friendshipgoal

image

In diesem Post möchte ich mich dem Thema Freundschaft widmen. Freunde sind was ganz wunderbares. Gemeint sind nicht 345 Facebook Freunde. Nein! Wahre Freunde kann man an der Hand abzählen.
Das schöne am bloggen ist, dass man viele nette Menschen kennenlernt, mit etwas Glück entstehen richtige Freundschaften.

Weiterlesen

Zeitlos elegant

image

Zeitlos, elegant und immer im Trend: Schmuck von Thomas Sabo. Besonders gerne trage ich Silberschmuck, er unterstreicht meinen Stil und passt einfach zu allem. Ihr kennt sicherlich den Charm Club von Thomas Sabo, die Armbänder, die man mit vielen verschiedenen Charms schmücken kann. Ich finde die Idee wunderbar, denn man kann beliebig viele Anhänger an sein Armband anbringen.
Weiterlesen

On tour with minimoto 

Einmal mit einem bunten Roller durch die City cruisen – eine tolle Vorstellung! Genau das haben Vicky und ich uns vor kurzem gedacht.Schwups die wups haben wir die Gelegenheit bekommen uns zwei süße Roller von minimoto auszuleihen :). Unsere Roller waren farblich selbstverständlich aufeinander abgestimmt, genau wie unsere Looks. Deshalb haben wir unsere tollen Rad Pullis (Ananas und Marshmallow) getragen, die genauso verspielt sind wie die Roller von minimoto. Schon ab 25€ am Tag kann man sich so einen coolen Roller ausleihen.Wir lieben es schrill und bunt, weshalb die Pullis von Rad auch so gut zu uns passen. Rad hat die coolsten Pullis. Originell, ausgefallen und lustig. Die Motive und coolen Sprüche machen das Label aus. Ich für meinen Teil bekomme nicht genug von den Sweatshirts.

Mit dem Rabattcode lovediiary20 spart ihr 20% im Onlineshop von Rad :).

In freundlicher Zusammenarbeit mit Rad

Mein erstes Dirndl

image

Wusstet ihr das Dirndl ursprünglich Arbeitskleidung für junge Mägde, auch genannt Dirne waren?
Kaum vorstellbar, oder? Das Kleid sollte praktisch sein. Erst im Laufe der Zeit wurden Dirndl schicker, als junge Damen aus der Stadt die Trachten zu Ausflügen trugen. Mittlerweile werden Dirndl jedes Jahr auf dem Oktoberfest und anderen Festen getragen. Ich bin sehr froh, dass Dirndl heute nicht mehr mit Arbeitskleidung assoziiert werden, sondern mit purer Weiblichkeit.

Weiterlesen