Mix it!

image

Sie sind frisch und schmecken fruchtig. Die Rede ist von selbstgemachten Smoothies. Laut Ernährungsexperten soll der Mensch täglich fünf Portionen Obst und Gemüse essen. Neben einem stressigen Alltag ist das garnicht mal so einfach. Da kommt ein pürierter Mix aus Früchten und Gemüse wie gerufen.  Smoothies können beliebig gemixt und zusammengestellt werden. Wenn er auch noch aus der eigenen Küche kommt, kann man davon ausgehen, dass er frei von irgendwelchen Zusatzstoffen ist. Ein erfrischendes Rezept zu einem Mango Ingwer Lassi findet ihr in meinem vorrigen Post hier.

Weiterlesen

Rezept: Indischer Mango-Ingwer-Lassi

image

Ich liebe frisch zubereitete Getränke und probiere deshalb ständig neue Rezepte aus. Gestern hatte ich eine Freundin zu Besuch und wir wollten uns einen leckeren Smoothie zaubern :). Da ich zuhause noch Mangos hatte, haben wir uns an den Klassiker aus Indien gemacht: Mango Lassi mit einer frischen Ingwer Note.
Das Rezept ist relativ schnell und einfach zubereitet, schmeckt köstlich und ist erfrischend. Zudem löschen Mango Lassis aufgrund des fruchtigen Geschmacks sowie dem Joghurt, den Brand nach einem scharfen Gericht.

Weiterlesen

Lycka: Frozen Yogurt mit Herz 

Frozen Yogurt statt Eis heißt es seit diesem Sommer für mich, denn die leckeren Frozen Yogurts von Lycka zergehen auf der Zunge und man bekommt nicht genug von ihnen. Lycka ist die Marke mit Herz und steht für 100% Bio, Nachhaltigkeit und viel Liebe. Doch wofür steht das Herz? Lycka unterstützt soziale Projekte der Welthungerhilfe, so fließt von jedem verkauften Produkt ein kleiner Beitrag in diese Projekte. Aktuell wird mit jedem verkauftem Produkt einem Kind in Burundi eine Mahlzeit finanziert. Weiterlesen

Super Cleanse 1 Saftkur von Dean & David

Hey meine Lieben! Vor kurzem habe ich die Dean&David Super Cleanse 1 Saftkur probiert und muss sagen, es war das Beste was ich je gemacht habe. Drei Tage lang habe ich auf feste Nahrung verzichtet. Täglich habe ich sechs Säfte, verteilt auf den Tag, alle zwei Stunden zu mir genommen. Diesen Vorgang habe ich drei Tage lang wiederholt.Dabei handelt es sich um fünf Obst-und Gemüsesäfte und eine Nussmilch, die ab 9:00 Uhr getrunken werden sollten (die Nussmilch war ein geschmacklicher Traum). Die Säfte sind kaltgepresst, so gehen wichtige Vitamine nicht verloren. Das Paket kam an einem Donnerstag bei mir an, am Morgen danach habe ich dann mit der Saftkur gestartet. Da die Säfte frisch gepresst abgefüllt werden, sollte man direkt nach Erhalt mit der Cleanse anfangen. Und man ist nicht alleine, denn das Dean&David Team begleitet dich in der Zeit und versorgt dich mit wichtigen Information zur Cleanse. Man wird während der Kur mit allen möglichen und wichtigen Vitaminen versorgt, sodass der Körper keine feste Nahrung benötigt. Positiv überrascht hat mich, dass ich während der Kur keinen Hunger verspürt habe. Die Säfte sind frei von Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen und schmecken unglaublich lecker :). Für Einsteiger empfiehlt sich das Super Cleanse 1, da sich die Säfte super in den Alltag integrieren lassen. Der Fruchanteil ist höher und der Einstig um einiges einfacher. Während der Saftkur war ich fit wie ein Turnschuh, energiegeladen und sah richtig frisch aus. Bei Inhaltsstoffen wie z.B. Spinat, Gurke, Limette, Ananas, Karotte und Rote Beete kein Wunder, oder? Cleanse 1 kann ich absolut weiter empfehlen, für mich nicht die letzte Cleanse. Beim nächsten Mal möchte ich sie dann länger machen :).

Habt ihr bereits eine Saftkur hinter euch? Und was haltet ihr davon?

Bin gespannt auf eure Meinung :).

Ich gehe jetzt ans Meer und tanke Sonne, bin gerade im Urlaub, 42° und es wird noch heißer. Das Wetter in Deutschland soll ja auch richtig sommerlich werden ;).

Sonnige Grüße

xx Pisa ❤

In freundlicher Zusammenarbeit mit Dean&David

Picknick mit mymuesli

Warum die Picknickdecke nicht schon früh morgens ausbreiten? Diese Frage schwirrte mir Freitag durch den Kopf. Man muss nicht auf den Nachmittag warten, um zu picknicken. Am morgen ist die Luft viel angenehmer, der Park noch nicht überfüllt und das leichte Frühstück kann in der schönen Natur genossen werden. Also habe ich mir ein Tuch geschnappt, mein leckeres Müsli eingepackt und mich auf den Weg in den Park gemacht. Es war so schön ruhig, ein Moment indem ich abschalten konnte und nur für mich war, genau das was ich in letzter Zeit vermisst habe. Dabei habe ich eine Schüssel Runners World – Müsli von mymuesli genossen, mein derzeitiger Favorit unter den Müslis.Es ist gesund, lecker und liefert sehr viel Energie, genau das was man für einen perfekten Start in den Tag benötigt ;). Da es nach dem kleinen Picknick zum Sport für mich ging, war es das ideale Frühstück zum Kräfte tanken. Im Müsli enthalten sind fünf Körner, Feigen, Mango, Haferkleie, Buchweizenflocken, Dinkelflakes, Erdbeeren und Bananen. Ein richtiger Energielieferant also! Verputzt habe ich das Müsli,nachdem die Bilder im Kasten waren, ich glaube mit vollem Mund wären die Bilder ein wenig unvorteilhaft geworden :D.

Morgens brauche ich erstmal eine Schüssel Müsli. Zuhause nennt man mich auch Müsli Freak, daher auch die witzige Schüssel, die ich von Mama geschenkt bekommen habe :). Ich habe mich schon durch verschiedene Müsli Sorten probiert. Bei mymuesli kann man sich aus 80 erlesenen Zutaten sein individuelles Bio Müsli zusammenstellen. Ich liebe eigene Kreationen, wenn es um das Thema Food geht. Und was gibt es da besseres, als auch 80 Zutaten ein Müsli zusammen zu mixen, das genau deine Lieblingzutaten enthält!? Ganz genau! So gut wie nichts! Die Zusammensetzung des „Runners World“ Müsli hat mir jedoch so gut gefallen, das ich es haben musste. Hier muss meiner Meinung nach weder was hinzugefügt, noch was rausgenommen werden. Ich werde mir aber bestimmt bald ein eigenes Müsli zusammenstellen :).Das Müsli ist kontrolliert biologisch und ohne Gentechnik. 

Seid ihr auch kleine Müsli Freaks? Dann könnt ihr euch ein kostenloses Probierpaket von mymuesli zu eurer Bestellung sichern ;).

In freundlicher Zusammenarbeit mit mymuesli

Viva la Vida mit Vidasnax 

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist enorm wichtig für unser Wohlbefinden sowie für unsere Gesundheit. Zudem helfen uns gesunde Lebensmittel aktiv in den Tag zu starten, halten uns fit und schmecken auch noch super lecker – die Rede ist von Superfoods! Angesteckt vom Hype? Und wie! Das Gefühl des bewussten Essens ist wunderbar und ein Zeichen dafür, dass man sich mit seiner Ernährung auseinandersetzt und seinem Körper etwas Gutes tut!  Weiterlesen