Sport im Winter – Tipps

Wind und Wetter hemmen unsere Motivation zum Sport im Winter. Kalt, dunkel und womöglich noch nass. An Sport im Winter trauen sich die wenigstens ran und schon garnicht im Freien. Vielen ist nach Winterschlaf zumute, doch gerade jetzt müssen wir gegenan strotzen, denn Sport hält fit, ist gesund und ist gut für unser Wohlbefinden. Auch im Winter gehe ich gerne joggen, denn ich liebe Bewegung im Freien. Ich kann dann am besten abschalten und runterkommen. Im nachfolgenden habe ich euch einige Tipps zusammengestellt, die euch im Winter zum Sport motivieren. Weiterlesen

Advertisements

Hut auf

Wer Hüte und Mützen trägt, fällt auf. Also Kopf hoch und Brust raus ;). Zu jedem Look gibt es die passende Kopfbedeckung. Ich persönlich trage gerne Hüte mit breiter Krempe oder Caps. Sie schützen im Herbst nicht nur vor Wind und Wetter, sondern lassen uns bei einem bad hair day im Handumdrehen gut aussehen. Seit neustem habe ich die Baker Boy Cap für mich entdeckt. Sie sind der Fashionbegleiter schlechthin. Man sieht sie an Influencern, Bloggern und Fashionistas. Weiterlesen

Stylisch und geschützt

Handyhülle Mamor

Hallo ihr Hübschen!

Ich habe lange nichts von mir hören lassen. Ihr kennt es sicherlich, der Alltagsstress überkommt einen und schwuppdiwupp das Bloggen ist in Vergessenheit geraten. Die letzten Tage waren etwas stressig, aber das ist nun vorbei und ich kann mich endlich wieder Dingen widmen die mir Spaß machen, wie dem Bloggen :). Hab ich euch eigentlich mal erzählt, das ich oft von meinem Handy aus blogge. Die WordPress App funktioniert sehr gut und die Handhabung ist super easy. Umso wichtiger ist es mir, das mein Handy geschützt ist. Deshalb statte ich mein Handy stets mit einer Handyhülle aus. Das meine IPhone 8 Plus Hülle stylisch sein muss, versteht sich ja von selbst ;). Weiterlesen

Sommerfit mit Yoga

Hallo Sommer!

Sommergefühle. Endlich Sommer, Sonne, Sonnenschein! Das Wetter zeigt sich von seiner schönsten Seite. Bei den warmen Temperaturen zeigt man etwas mehr Haut, die Kleidung wird knapper und die Stoffe leichter. Deshalb stelle ich mich dieses Jahr wieder vor die gleiche Herausforderung – wie werde ich Sommerfit? Die meisten von euch wissen sicherlich das ich sehr Körperbewusst bin. Ich persönliche liebe definierte, straffe Körper. Darum gehe ich mindestens vier mal die Woche ins Fitnessstudio und mache Krafttraining. Irgendwie fehlt mir jedoch der Ausgleich zum Krafttraining. Es ist immer dasselbe und auf Dauer irgendwie langweilig. Ich schwanke zwischen Yoga und Pilates. Beide Kurse werden in meinem Fitnessstudio angeboten.

Weiterlesen

Travelreview – Villa Charlotte Zinnowitz

Hallo meine Hübschen!

Endlich kommt mal wieder ein Beitrag online. Die letzten Wochen waren so aufregend, denn meine liebe Vicky hat geheiratet. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Katrin habe ich ihren Junggesellenabschied organisiert. Wir hatten die Idee einen unvergesslichen Mädelstrip auf Usedom zu verbringen. Gesagt – getan. Mit allen Mädels sind wir nach Zinnowitz in die wunderschöne Villa Charlotte gefahren und haben dort ein unvergessliches Wochenende verbracht. Selbst das Wetter hat mitgespielt. Das haben wir zum Anlass genommen, um gemeinsam zu grillen. Und wer meint das grillen Männersache ist, der irrt, denn wir haben das so gut hinbekommen, das selbst wir erstaunt waren ;-).

Weiterlesen

Immer schön sportlich bleiben!

Hallo ihr Hübschen!

Wie die meisten von euch sicherlich bereits wissen treibe ich gerne Sport und achte auf meine Ernährung. Mittlerweile lebe ich komplett ohne Industriezucker. Den Schritt habe ich gemeinsam mit Vicky gewagt und bin froh den Entschluss komplett auf Industriezucker zu verzichten, umgesetzt habe. Die Kilos haben nur so gepurzelt, meine Bauchmuskeln kamen wieder zum Vorschein, Haut und Haare glänzen wieder und ich ernähre mich noch gesünder sowie bewusster. Auf meinem täglichen Speiseplan stehen frisches Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse und Milchprodukte. Seitdem ich auf Zucker verzichte, fühle ich mich so wohl wie schon lange nicht mehr. Auf Zucker zu verzichten heißt jedoch nicht Verzicht auf Süßes, denn ich ersetze Zucker mittlerweile durch Trockenfrüchte, Honig oder auch Bananen. Genauso süß, nur viel gesünder. Man entwickeln plötzlich ganz andere Geschmacksnerven, Karotten schmecken auf einmal so süß wie ein Stück Schoki.

Weiterlesen

Streetwear Trends 2018

Streetstyle Alpha Bomber Schnürrboots.jpgIch bin ein großer Fan von Streetwear. Der Ursprung der Streetwear liegt in der Hip Hop Kultur. Hoodies, Bomberjacken, Baggy Pants, T-Shirts in Übergrößen, derbe Boots, Sportbekleidung und Sneakers machen Streetwear aus. Nach wie vor Topseller – Sweats und Hoodies sowie Sneaker! Streetwear ist in der Modewelt längst angekommen und große Designer lassen ihre Models in coolen Streetstyle Outfits über den Catwalk laufen, denn Lässigkeit ist die neue Eleganz!
Man sieht darin rebellisch und lässig aus und sprüht nur so vor Coolness. Einige coole Streetwear Teile habe ich bei Snipes entdeckt. Weiterlesen