Sommerfit mit Yoga

Hallo Sommer!

Sommergefühle. Endlich Sommer, Sonne, Sonnenschein! Das Wetter zeigt sich von seiner schönsten Seite. Bei den warmen Temperaturen zeigt man etwas mehr Haut, die Kleidung wird knapper und die Stoffe leichter. Deshalb stelle ich mich dieses Jahr wieder vor die gleiche Herausforderung – wie werde ich Sommerfit? Die meisten von euch wissen sicherlich das ich sehr Körperbewusst bin. Ich persönliche liebe definierte, straffe Körper. Darum gehe ich mindestens vier mal die Woche ins Fitnessstudio und mache Krafttraining. Irgendwie fehlt mir jedoch der Ausgleich zum Krafttraining. Es ist immer dasselbe und auf Dauer irgendwie langweilig. Ich schwanke zwischen Yoga und Pilates. Beide Kurse werden in meinem Fitnessstudio angeboten.

Yoga habe ich vor zwei Jahren zum ersten mal gemacht und war überrascht wie anstrengend es ist. Neulich hat eine Bekannte mir erzählt wie effektiv Yoga doch sei. Sie hat mich dazu überredet Freitag mal an dem Kurs teilzunehmen. Die Woche darauf probiere ich mich mal im Pilates aus. Mal schauen welcher Kurs mir eher zusagt ;-).

Bei Gorilla Sports habe ich mir bereits eine schöne Yoga Matte sowie eine Leggings und einen Sport BH bestellt. Freitag kann also nichts mehr im Weg stehen. Die Yoga Matten gibt es übrigens in unterschiedlichen Farben. Meine ist ganz mädchenhaft … pink :-).

Wie macht ihr euch Sommerfit? Macht jemand von euch Yoga oder Pilates? Es würde mich mal interessieren wie euch die Kurse gefallen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s