Locken – schnell und easy gemacht

Locken schnell und einfach zaubern? Mit dem Philips Pro Care Auto-Curler ist das möglich.

Als mir das Gerät vor einigen Wochen zugeschickt wurde, konnte ich es garnicht abwarten es zu testen. Bereits der Anblick des Gerätes hat mich neugierig gemacht, da das Gerät nicht wie ein gewöhnlicher Lockenstab ausschaut.

Der Philips ProCare Auto-Curler zaubert im Handumdrehen schöne, definierte Locken. Bevor der Curler verwendet wird, sollte man sich die Gebrauchsanleitung genau durchlesen, da das Prinzip neu ist und es entsprechend eine kleine Einarbeitungszeit benötigt, bis man die Handgriffe wie gewünscht ausführen kann. Das Gerät erhitzt sobald es am Stromnetz angeschlossen ist. Die Strähnen werden in die Öffnung des Curlers gelegt. Dabei sollten die Strähnen nicht zu dick sein. Danach wird der Locken-Knopf gedrückt, der sorgt dafür, dass die Titan-Rolle die Haarsträhne automatisch um den Lockenstab zieht und kurz festhält. Ein leises „Piep“ ertönt und bedeutet das der Knopf gelöst und die Strähne freigegeben werden soll. Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen.

Hitze, Dauer der Einbehalten der Haare sowie Lockengrad können individuell eingestellt werden.

Wie gefallen Euch die Locken und wie lockt ihr Eure Haare?

Xx Pisa

Advertisements

11 Gedanken zu “Locken – schnell und easy gemacht

  1. Dieses magische Zauberding sieht man ja aktuell überall, bei jedem Haarprofi,
    aber irgendwie war ich mir nie so ganz sicher 😀
    Danke für das tolle Review, das Ergebnis des Curlers ist einfach nur wow!
    Toll siehst du mit den gelockten Haaren aus.
    alles Liebe deine Amely Rose schau dir gerne meinen London Vlog an

    Gefällt mir

  2. Wie hübsch die Locken doch aussehen!
    Das hört sich wirklich gut an, alles geht damit anscheinend viel einfacher. Ich habe einen Lockenstab aber ich bin viel zu faul ihn zu benutzen haha
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

    Gefällt 1 Person

  3. Was für eine zauberhafte Frisur!! ❤
    Ich selbst habe ja von Natur aus einfach nur (langweilig) glattes Haar, ohne jede Welle.
    Bisher locke ich meine Haare mit einem samtbezogenen Lockenstab, der meine Haare weitestgehend schont, aber mit einem derartigen "Curler" habe ich auch schon geliebäugelt. 🙂

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    Gefällt mir

  4. Ich bin jetzt schon öfter über das Gerät gestolpert, aber konnte mir irgendwie nie vorstellen, dass das auch wirklich funktioniert, aber bei deinen Traumhaaren schaut es wunderschön aus. Ich greife nach wie vor zum Lockenstab zurück, mit dem Glätteisen mag es bei mir irgendwie nicht funktionieren. Vielen Dank für die tolle Review, ich möchte das wirklich auch einmal ausprobieren. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche meine Schöne, gaaaanz liebe Grüße und Küsschen aus dem Süden, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    Gefällt mir

  5. Liebe Pisa,
    wow, du bist so wunderschön und Locken stehen dir wahnsinnig gut. Mir gefallen deine Haare allgemein sehr gut :-* Du bist einfach eine sehr Hübsche!
    Ich habe mir schon öfter überlegt so einen Curler zu kaufen. Trage meine Haare schulterlang und meistens glatt. Würde sie aber sehr gerne einmal im Beach-Wave-Look tragen.
    Danke für die tollen Step-By-Step Fotos :-*
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s