Super Cleanse 1 Saftkur von Dean & David

Hey meine Lieben! Vor kurzem habe ich die Dean&David Super Cleanse 1 Saftkur probiert und muss sagen, es war das Beste was ich je gemacht habe. Drei Tage lang habe ich auf feste Nahrung verzichtet. Täglich habe ich sechs Säfte, verteilt auf den Tag, alle zwei Stunden zu mir genommen. Diesen Vorgang habe ich drei Tage lang wiederholt.Dabei handelt es sich um fünf Obst-und Gemüsesäfte und eine Nussmilch, die ab 9:00 Uhr getrunken werden sollten (die Nussmilch war ein geschmacklicher Traum). Die Säfte sind kaltgepresst, so gehen wichtige Vitamine nicht verloren. Das Paket kam an einem Donnerstag bei mir an, am Morgen danach habe ich dann mit der Saftkur gestartet. Da die Säfte frisch gepresst abgefüllt werden, sollte man direkt nach Erhalt mit der Cleanse anfangen. Und man ist nicht alleine, denn das Dean&David Team begleitet dich in der Zeit und versorgt dich mit wichtigen Information zur Cleanse. Man wird während der Kur mit allen möglichen und wichtigen Vitaminen versorgt, sodass der Körper keine feste Nahrung benötigt. Positiv überrascht hat mich, dass ich während der Kur keinen Hunger verspürt habe. Die Säfte sind frei von Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen und schmecken unglaublich lecker :). Für Einsteiger empfiehlt sich das Super Cleanse 1, da sich die Säfte super in den Alltag integrieren lassen. Der Fruchanteil ist höher und der Einstig um einiges einfacher. Während der Saftkur war ich fit wie ein Turnschuh, energiegeladen und sah richtig frisch aus. Bei Inhaltsstoffen wie z.B. Spinat, Gurke, Limette, Ananas, Karotte und Rote Beete kein Wunder, oder? Cleanse 1 kann ich absolut weiter empfehlen, für mich nicht die letzte Cleanse. Beim nächsten Mal möchte ich sie dann länger machen :).

Habt ihr bereits eine Saftkur hinter euch? Und was haltet ihr davon?

Bin gespannt auf eure Meinung :).

Ich gehe jetzt ans Meer und tanke Sonne, bin gerade im Urlaub, 42° und es wird noch heißer. Das Wetter in Deutschland soll ja auch richtig sommerlich werden ;).

Sonnige Grüße

xx Pisa ❤

In freundlicher Zusammenarbeit mit Dean&David

Advertisements

49 Gedanken zu “Super Cleanse 1 Saftkur von Dean & David

  1. Ich habe tatsächlich noch nie eine Saftkur gemacht, zwar detoxe ich regelmäßig, aber eben bisher eben auf alt bewährtem weg, aber ich bin wirklich extremst neugierig und will jetzt auch einmal so eine Saftkur ausprobieren, vielen Dank für den tollen Bericht über deine Erfahrungen, mir fällt fasten sowieso nicht schwer, also denke ich, dass mir das bestimmt guttun würde. Toller, toller Beitrag du Liebe. Ich wünsche dir noch eine ganz fantastische neue Woche, alles Liebe, Küsschen aus Graz, x S.MIrli (http://www.mirlime.com)

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank Mirli,
      ich finde es toll, dass du regelmäßig entgiftest. Mit regelmäßigen detoxen soll ich auch anfangem. Es ist meine erste richtige Saftkur, du solltest es einmal ausprobieren, es ist super ;-).
      Ich wünsche dir eine wundervolle Restwoche,
      Küsschen, Pisa ❤😘

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Pisa,
    dann wünsche ich dir jetzt zuerst einmal einen super schönen Urlaub 🙂
    Hab viel Spaß am Meer und in der Sonne! Bei uns ist die Sonne zum Glück auch wieder hervorgekommen. Mal sehen, wielange das hier in Deutschland wieder anhält 😀
    Wow, jetzt hast du mich aber total neugierig gemacht mit dieser Saftkur!
    Von Dean&David habe ich noch nichts gehört und von anderen Saftkuren habe ich teilweise gehört, dass die Säfte nicht alle schmecken. Wie cool, eine Nussmilch hört sich ja toll an! MUss ich eignetlich sofort mal testen 🙂 Ich liebe es ja eh total, immer wieder mal was Neues zu testen und gegen so eine Saftkur bin ich nicht abgeneigt. Dass du auch überhaupt keinen Hunger mehr hattest, finde ich super. Kann ich mir gar nicht richtig vorstellen, aber wenn die Säfte so gute Inhaltsstoffe haben, ist man wohl einfach gut gesättigt 🙂 Ich glaube dir auf jeden Fall und werde das auch mal ausprobieren 🙂
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

    1. Meine liebe Jasmin,
      dankeschön! Es ist toll hier! Ich kann einfach mal die Seele baumeln lassen und entspannen. Freut mich, dass ihr in Deutschland auch schönes Wetter habt :).
      Die Säfte waren echt lecker, vor allem die Nussmilch… Yummi!
      Die Säfte sättigen sehr, hätte ich nicht gedacht.
      Ich wünsche dir einen wundervollen Tag,
      Liebst, Pisa ❤😘

      Gefällt mir

  3. Liebe Pisa,
    Danke für den tollen Post. Ich habe mir heute selbst eine 3 Tage Kur gekauft und bin gespannt. Bisher habe ich zwei mal jeweils drei Tage Detox gemacht, aber mit eigenen Smoothies, Säften und Suppen. Da ch momentan weniger Zeit habe, bietet sich ein Juice Cleanse einfach an. Die Säfte von Dean & David kenne ich noch nicht (obwohl ich dort regelmäßig meine Smoothies to go und Currys kaufe)… Also werde ich die auch mal ausprobieren 🙂 Dein Bericht macht auf jeden Fall sehr viel Lust darauf!
    xx Jana Kim

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Jana Kim,
      vielen lieben Dank!
      Bin ja mal gespannt wie du deine 3 Tage Kur findest ;-). Mit eigenen Smoothies und Suppen ist eine Cleanse Kur natürlich super, wenn man die Zeit dazu hat. Ansonsten kann ich die von Dean&David wirklich weiterempfehlen ;-).
      Ganz liebe Grüße, Pisa ❤

      Gefällt mir

  4. Respekt, liebe Pisa, dass Du diese Kur durchgezogen hast! Ich kann mich nur erinnern, dass ich das vor mindestens 20 Jahren mal in einem Hotel ausprobiert habe, nachdem mir dies angelegentlich empfohlen wurde … dann aber sehr schnell so hungrig wurde, dass ich sehr schnell wieder damit aufgehört habe 🙂 Tolles Foto btw!
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Rena,
      dankeschön! 🙂
      Ja, ich habe es durchgezogen, weil die Säfte super lecker waren. Das war u.a. meine Motivation und sie machen wirklich satt ;-).
      xx Pisa ❤

      Gefällt mir

  5. First off, how beautiful do you look!? I just simply adore your hair, it’s so beautiful! I believe I’ve heard of these juices before! I’ve never tried anything like this, though I’ve done a weekly green juice, usually after the holidays when I’ve over indulged, haha! Perhaps I’ll look into these! Thanks for sharing and I hope you have a great week ahead, beauty!

    XO,

    Jalisa
    http://www.thestylecontour.com

    Gefällt 1 Person

    1. Haha, ja es ist nicht jedermanns Sache, aber man schmeckt die einzelnen Zutaten nicht wirklich raus, so puren Spinat oder Rote Bete Saft würde ich auch nicht runterbekommen 😉
      LG, Pisa ❤

      Gefällt mir

    1. Liebe Dani,
      vielen lieben Dank! 😊❤
      Saftkuren sind schon ne gute Sache, ich habe mir vorgenommen öfters solche Kuren zu machen ;-).
      Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag,
      Sonnige Grüße,
      Pisa 😘

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s