Glamour Look: Smokey Eyes zum nachschminken

Nahpisa_2662_WEB

Hallo ihr Lieben 🙂 Eine Sache muss ich von vornherein klar stellen: ich bin ein riesen Fan von Smokey Eyes, denn sie verleihen den Augen so eine wundervolle und schöne Tiefe. Natürlich kann man sie nicht im Alltag tragen, denn das ist definitiv zu viel des Guten… aber wir haben ja Gott sei Dank unsere Wochenenden, an denen wir schick ausgehen, uns mit Freunden verabreden oder mit unserem Herzallerliebsten einen romantischen Abend verbringen und dafür sind Smokey Eyes ein echter Hingucker und total angebracht. 

Wie ihr den Look am besten schminkt, ohne zugekleistert auszusehen, zeige ich euch in meinem Beauty Tutorial. Schritt für Schritt bringe ich euch zum Ergebnis, wobei ich vorweg sagen muss… Je öfter ihr einen Look schminkt, desto besser werdet ihr darin, denn keiner kennt euch und eure Vorzüge besser als ihr selbst 😉 … Los Gehts!

  1. Ganz wichtig: Gesicht schön eincremen, je nachdem welche Gesichtscreme ihr benutzt. Ich selber benutze die Feuchtigkeitscreme von Avene mit LSF 20 für normale und Mischhaut. Gesichtspflege ist nämlich das A und O.
  2. Nun trägt ihr mit einem Pinsel die Foundation gleichmäßig auf das Gesicht auf, achtet darauf, dass der Teint schön ebenmäßig ist und keine Ränder zu sehen sind. Für meinen Look wurde eine Foundation von MAC verwendet.
  3. Anschließend kaschiert ihr mit einem Concealer Unebenheiten sowie Augenringe weg. Das ganze wird mit Gesichtspuder fixiert. Dann kommen die Wangen ins Spiel: mit Rouge könnt ihr eure Wangenknochen richtig schön hervorheben und der Teint wirkt gleich strahlender. Setzt das Rouge direkt auf den Wangenknochen.
  4. Jetzt kommen wir zu den Augen. Zunächst trägt ihr auf das komplette Augenlid einen hellen Lidschatten auf z.B. von ARTDECO. Danach benutzt ihr einen dunkleren Lidschatten für das bewegliche Lied, welches ihr bis zur Augenfalte aufträgt, um den rauchigen Effekt der Smokey Eyes zu bekommen. Jetzt könnt ihr mit einem schwarzen Lidschatten weiterarbeiten und trägt diesen vom Wimpernkranz bis zur Lidfalte auf. Mit dem schwarzen Lidschattten wird auch eine Linie an dem unteren Augenlid nachgezogen. Die Lidschatten Palette mit dunklen Farben könnt ihr bei Douglas z.B. von der Marke Catrice kaufen. Jetzt wird noch der Lidstrich mit einem schwarzen Loreal Kajal dem Winpernkranz entlang gezogen.
  5. Zu guter letzt werden die Wimpern getuscht mit der get BIG! lashes volume boost mascara von Essence (kann ich nur weiter empfehlen). Abgerundet wird der Look mit einem leichten Gloss auf den Lippen. Fertig.

Smokey EyesLook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s