So wichtig ist Sonnenschutz 

Sommer! Sonne! Sonnenschein! Die Temperaturen in den letzten Tagen waren wirklich schön. Das Wetter wurde selbstverständlich im Freien genossen, wir waren unter anderem am Strand, im Beachclub und haben draußen auf der Sommeterrasse meines Lieblingscafes gebruncht :-). Was grundsätzlich wichtig ist bei Sonnenschein und das eigentlich das ganze Jahr über ist Sonnenschutz, ja ihr Lieben nicht nur im Sommer ;). Jeder weiß wie schädlich Sonnenstrahlen für die Haut sein können und wie wichtig ausreichender Sonnenschutz ist. Dabei ist der Lichtschutzfaktor enorm wichtig. Für mich persönlich gilt, je höher, desto besser. Ich wähle immer LSF 50, da kann man nichts falsch machen. Man beugt so vorzeitiger Hautalterung vor und schützt die Haut vor negativen Umwelteinflüssen. Beim Sonnenschutz achte ich darauf, dass die Lotion schnell einzieht und die Haut sich nach dem auftragen geschmeidig anfühlt. Seit kurzem benutze ich die Bioderma Photoderm MAX Sonnencreme SPF 50+. Die Sonnencreme sowie weitere Bioderma Produkte gibt es in der Shop Apotheke. Weiterlesen

Akzente mit Schmuck setzen und Looks aufpeppen

Alle Frauen lieben Schmuck – das ist ein Fakt. Von Uhren, über Ketten, Armbänder und Ringe, Frau kann nicht genug davon haben. Mittlerweile besitze ich so viel Schmuck, dass ich für jeden Look die passende Uhr, Ring, Kette und Armband hätte ;). Schmuck macht ein Outfit erst vollständig und verpasst den Feinschliff. Selbst wenn es nur ein dezentes Armband ist, das am Armgelenk funkelt oder ein schönes Paar Ohrringe, der Look wirkt gleich um einiges interessanter. Bei der Schmuckwahl sollte man jedoch einige Punkte berücksichtigen. Trägt man auffällige Kleidungsstücke, sollte die Auswahl beim Schmuck dezenter sein und der Look lediglich unterstrichen werden, sonst kann der Look schnell überladen wirken. Bei eintönigen und schlichten Looks, darf der Schmuck auffallen, damit das Outfit optisch in Szene gesetzt wird. Bei schlichten Looks kommt Statement Schmuck besonders gut zur Geltung. Weiterlesen

Mega im Trench

Trench ist immer trendy. Perfekt wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, aber auch wenn es regnet. Eine Investition in einen Trenchcoat ist eine zeitlose Investition, denn er ist der Modeklassiker schlechthin. Der Trenchcoat ist das ultimative Styling Piece und vergleichbar mit dem kleinen Schwarzen, denn kaum hat man ihn an, sieht man im Handumdrehen perfekt angezogen aus. Ich besitze ihn in einem klassischen beige, dunkelbeige und blau. 
Das beste am Trenchcoat ist, das es keine Rolle spielt was man drunter trägt, denn in einem schönen Trench wirkt man immer angezogen und chic. Deshalb ist das Styling zu einem Trench super easy. Lässiges Hemd, schwarze Hose und weiße Sneaker. Einen Trench immer offen lassen, denn ein Trenchcoat wird offen getragen. Den Gürtel hinten zusammenbinden oder an den Seiten baumeln lassen. Wer ihn jedoch geschlossen tragen will, dann mit geknotetem Gürtel. Einige chice Trenchcoat Modelle habe ich bei Esprit entdeckt und euch oben in der Collage meine Lieblinge rausgesucht. Die Auswahl ist sehr vielfältig. Der Klassiker ist farblich beige. Die Farbe passt zu jedem Typen. Modische Alternativen sind Khaki, Ocker oder Olivegrün. Zeitlos ist der knielange Trenchcoat, der nie aus der Mode kommt.

Habt ihr bereits ein Exemplar und wie kombiniert ihr Euren Trenchcoat am liebsten? 

Osterdeko ganz einfach Selbermachen

Woran denken wir, wenn es um Osterdeko geht? Spontan fallen mir bunte Eier, Osterhasen und Blumen ein. Aber auch ganz viel selbstgemachtes gehört dazu. Osterdeko kann man ganz einfach selber machen. Es gibt so viele schöne DIY Ideen und Anleitungen zum nachmachen. Dabei darf es farbenfroh und kreativ zugehen. Farblich ist Gelb die Osterfarbe schlechthin und darf deshalb auch nicht fehlen, wenn es um die Deko geht.

Weiterlesen

Sommer-Fit

Hey ihr Lieben!

Der Sommer steht vor der Tür und deshalb möchte ich in Form sein und fit in den Sommer starten. Wer fit sein möchte, muss nicht zwingend ins Fitnessstudio. Mit viel Bewegung an der frischen Luft, der richtigen Ernährung und passender Sport Ausrüstung kommt man schnell ans Ziel. Ich für meinen Teil gehe sehr gerne ins Fitnessstudio, weil ich dort viel mehr Auswahl an Geräten habe und Kraftttaining die Muskeln stärkt. Mit den passenden Fitnessgeräten kann man aber auch home workouts durchführen. Meistens benötigt man dafür lediglich eine Matte sowie Kurzhanteln. Die Sachen nehmen zudem nicht viel Platz in Anspruch.

Weiterlesen

Life’s better in pink


Diesen Frühling dürfen wir alle mal wieder Mädchen sein, denn rosa ist gerade die Trendfarbe schlechthin. Die Nuancen reichen vom zarten rosa bis hin zu knalligem pink. Gekonnt kombiniert kann die Farbe sogar richtig cool und erwachsen aussehen. Dasselbe gilt für Sneaker, wir tragen rosa diesen Frühling auch an den Füßen. Mit meinen neuen Nike Theas von Footlocker liege ich weit vorne im Trend. Das Modell ist feminin, sportlich sowie elegant. Zudem kann das Modell nicht nur sportlich, sondern auch etwas chicer zu Mantel kombiniert werden. Weiterlesen

Trends Frühling/Sommer 2017

Langweilig wird der Frühling dieses Jahr garantiert nicht. Die 80er, Neonfarben und Slogan-Shirts feiern ihr großes Comeback. Auch unsere Mitte wird mithilfe von breiten Taillengürtel gekonnt in Szene gesetzt. Außerdem dürfen wir uns auf Rüsschen-, Bommel- und Trompetenärmel freuen, die unsere Arme künstlerisch in Szene setzen. Pink, pink, pink … alles was ich sehe ist pink. Pink ist momentan die Trendfarbe schlechthin und lässt uns diese Saison so richtig schön knallig strahlen. Weiterlesen